Aktuelle Corona Informationen

Die HAUS WIDUM - GRUPPE sucht

Leitung Sozialer Dienst (m/w/d) als Krankheitsvertretung, ggf. Weiterbeschäftigung möglich/ (Vollzeit o. Teilzeit 30 h)

Sie verfügen über ein Studium im Bereich Soziale Arbeit/Gerontologie/Ergotherapie und arbeiten gerne im Bereich SeniorInnen, dann lesen Sie sich näher in unsere Stellenausschreibung ein.

Unsere Stärken stehen im Vordergrund.

Zu unserer Philosophie gehört es, dass sich jeder, jeden Tag seiner Verantwortung für seinen Arbeitsbereich bewusst ist. Kreativität, Flexibilität, Raum zur steten Weiterentwicklung, emphatischen menschlichen Umgang, Kommunikation sowie Eigeninitiative schätzen wir im „Haus Widum“. Wir legen großen Wert auf fachkompetentes Personal im Hinblick auf ein harmonisches zwischenmenschliches Miteinander. Diese Werte sind wir jederzeit bereit zu unterstützen, um das Optimum für unser Unternehmen „Haus Widum“ und die Menschen die hier leben und arbeiten zu erreichen. Ihr Engagement spielt hierbei eine wesentliche Rolle.

Unsere Fragen an Sie:

  • Sie verfügen über umfassende Fachkompetenz im Bereich Sozialwesen und Kommunikation und sind hierbei in der glücklichen Lage, Kultur und Miteinander zu fördern und Senior*innen die Inspiration zur Freude am Leben zu geben?
  • Sie haben bewusst die Fähigkeit, aktiv auf Menschen zuzugehen?
  • Sie planen sicher die konzeptionellen Schritte, die zur innovativen Weiterentwicklung der sozialen Betreuung notwendig sind?
  • Sie setzen diese Planungen ideenreich um?
  • Sie bewegen sich sicher im Bereich der Dokumentations-Vorgaben im stationären Pflegebereich?
  • Sie begleiten Projekte, die zur Etablierung neuer Methoden der Kommunikation und Betreuung in unseren Häusern umgesetzt werden (Marte Meo/DCM/etc.)
  • Sie streben einer Zielerreichung entgegen?

Vielleicht fühlen Sie sich schon angesprochen und möchten Ihren Nutzen in dieser Herausforderung erfahren.

Das bedeutet für Sie:

  • Ihr fachliches sowie persönliches Wachstum ist bei uns gewährleistet
  • Bei optimaler Ausführung und Übernahme der Verantwortung Ihres Arbeitsbereiches, ist Ihnen ein interessanter Arbeitsplatz sicher
  • In regelmäßigen Meetings gewinnen Sie Erfahrung für innovative fortschrittliche Entwicklung
  • Die Sicherheit eines systemrelevanten Arbeitsplatzes
  • Zusätzliche Absicherung des Alters für Sie, durch den Arbeitgeberbeitrag zur zusätzlichen Altersversorgung (5,25 % AG finanziert)
  • Planungs- und Versorgungssicherheit für Sie, durch sichere und pünktliche Zahlung Ihres Gehalts
  • Steigerung der Lebensqualität durch flexible Arbeitszeitgestaltung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • „Holen aus dem Frei“ wird mit 40 € vergütet.
  • Die Vorzüge einer sehr guten Arbeits-Umfeld-Gestaltung nutzen zu können, wie z.B.: Angenehme Arbeitsplatzgestaltung, moderne Technik, Massagen, „qualitrain“, Kaffee- & Wasserautomaten, etc.

Das bedeutet für Sie, dass Sie mit Freude und Motivation Ihren neuen Herausforderungen begegnen werden, in einem Unternehmen, in dem die Werte eines jeden Menschen wichtig sind.

Die Stelle ist zunächst befristet als Krankheitsvertretung, kann später ggf. in ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis übergehen.

Haben Sie Spaß an Entwicklung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen bitte an:

Seniorenheim Ladbergen -Haus Widum- gemeinnützige GmbH
Einrichtungsleitung: Elke Bierbaum bierbaum@widum.de